Herzlich willkommen!

Kinder-, Jugend- & Kulturhaus Finnentrop

...das Alles...
veröffentlicht am 31.03.2014, 12:06 Uhr, von MH
Neue Gitarrenkurse

Aufgrund der regen Nachfrage bietet das kinder-jugend-& kulturhaus der St. Nepomuk Gemeinde ab dem 02.04.14 wieder neue Gitarrenkurse für Kinder und Jugendliche an. Die Palette reicht bei den Kindergitarrenkursen von ersten Gehversuchen auf dem Instrument über den Rhythmusbaukasten bis zu ersten eigenen Melodien . Für Jugendliche gibt es aktuelle Songs von Adel Tawil über Ed Sheeran bis zu Klassikern von den white stripes. Songwünsche sind ausdrücklich erwünscht. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich aber auch kein Hindernis. Lieblings CDs bzw. MP3s bitte beim Infotreffen am Mittwoch, den 02.04.14 um 16.45 Uhr mitbringen. Akustik Gitarren ( für Jugendliche sowie auch in kindgerechten Größen) können gegen ein geringes Entgeld ausgeliehen werden. Wer noch eine Gitarre mit fehlenden Saiten oder sonstigen Wehwehchen auf dem Speicher hat kann auch diese zwecks Reparatur und Einstellung mitbringen. Natürlich gibt es auch Tipps zum Kauf von neuen Gitarren. Der Kurs wird geleitet von dem Sozialpädagogen und studierten Musiker Michael Hunold. Weitere Infos unter fon 02721-50748 ,im Netz unter www.kinderjugendkulturhaus.de oder bei facebook/ kinder-jugend-& kulturhaus .
veröffentlicht am 26.03.2014, 11:00 Uhr, von MH
Wir sind GUT DRAUF Partner der BzgA!

Seit März 2014 sind wir offizieller GUT DRAUF Partner der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung BzgA! Hier geht es um den Dreiklang von bewegen, ernähren und entspannen, der in vielen Bereichen der Einrichtung umgesetzt wird. Wir freuen uns;-))
veröffentlicht am 26.03.2014, 10:53 Uhr, von MH
Kinderflohmarkt am 30.03.14

FRÜHLINGSFLOHMARKT 2014
Am Sonntag, den 30.03.2014 findet von 14.00 17.00 Uhr der alljährliche Frühlingsflohmarkt rund ums Kind“ im kath. Pfarrzentrum und im kinder-jugend-& kulturhaus am Markt 5 in Finnentrop statt. Eltern, die Kinderbekleidung, Spiele, Kinderwagen etc. anbieten möchten können sich bei der kath. Frauengemeinschaft, Ansprechpartnerin Frau Baumhoff, fon 02721-50496,einen Standplatz reservieren lassen. Kinder, die auf dem Kinderflohmarkt etwas anbieten möchten wenden sich bitte an das kinder-jugend- & kulturhaus unter 02721-50748 .
Da die Standplätze begrenzt sind wird eine zeitnahe Anmeldung empfohlen.
Für das leibliche Wohl wird wieder bestens gesorgt sein. Für Kurzweil sorgen ein Schminkstand und ein paar kleine Showeinlagen mit Tanz und Musik.Weitere Infos zum kjkhaus unter www.kinderkjugendkulturhaus.de und bei facebook/kinder-jugend-& kulturhaus.
veröffentlicht am 14.03.2014, 09:50 Uhr, von MH
So sehen Sieger aus!

Strahlende Gesichter gab es jetzt bei der Preisverleihung an die Jahressieger der Projekte Junge(N)Küche und Mädchenküche“ im kinder-jugend-& kulturhaus der St. Nepomuk Gemeinde.
Einen goldenen Kochlöffel, eine Siegerurkunde und je einen 10.-€ Gutschein der Biobäckerei Niedergesäss geht an das Siegerteam der Mädchenküche bestehend aus Andelina Azemi, Aylin Bonke und Sabine Zankowski für ihr Gericht Waffeln mit Eis und Himbeersauce.
Für ihren Joghurt mit frischen Früchten der Saison wurde das Siegerteam der Junge(N)Küche ausgezeichnet: Enrico Rebecci und Faton Shabani, die übrigens beide auch im Siegerteam 2013 waren, sowie Michael Koop und Zein Siklawi.
Allen Gewinnern einen herzlichen Glückwunsch!
Mit im Bild die Betreuerinnen der Projekte, Monika Holthöfer, Irina Weinberger und Vanessa Schneider sowie der Brotmann“ der Bäckerei Niedergesäss, der die Preise überreicht hat.
Wie man sieht, gewinnen nicht unbedingt die ausgefallensten und außergewöhnlichsten Gerichte, denn es geht ja um etwas anderes:
Die Projekte setzt sich aus 4 Modulen zusammen:
a)Junge(N) Küche donnerstags von 17.00 18.30 Uhr , Zielgruppe sind männliche Kinder und Jugendliche ab Klasse 5 sowie die Mädchenküche dienstags von 17.00- 18.30 Uhr für Mädchen ab der 5. Klasse
worum es geht:
gemeinsam einkaufen, kochen und essen
Wunschrezepte mitbringen
frische Zutaten kennen lernen
befähigt werden, zuhause nachzukochen
vermitteln, dass selber kochen gut schmeckt , günstig ist und Spaß macht
Eltern werden für bestimmte Termine mit ihren Lieblingsrezepten angefragt
Dank einiger Sponsoren ist die Teilnahme kostenlos.Neue Sponsoren sind herzlich willkommen!
b)Promikochen“: Promikochen mit Vertretern aus Politik, Kirche und Gesellschaft ,die eins ihrer Lieblingsrezepte vorstellen. Das nächste Promikochen ist für den 22.Mai 2014 mit Pfarrer Raimund Kinold terminiert.
c)Obstkorb: In der Einrichtung steht während der Öffnungszeiten ein Obstkorb mit Früchten der Saison bereit, an dem sich die Besucher kostenlos bedienen können.
Donnerstags gibt es dazu kostenlos geschmierte Brote vom Biobäcker und Tee aus dem Samowar.
d) Junge(N) Küche on tour“: die Teilnehmer besuchen in unregelmäßigen Abständen Restaurants vor Ort, um einen Blick hinter die Kulissen der Profis“ zu bekommen.

Weitere Infos zum kjkhaus unter fon 02721-50748, unter www.kinderjugendkulturhaus.de und bei facebook/kinderjugendkulturhaus
veröffentlicht am 07.03.2014, 11:44 Uhr, von MH

<< Vorherige Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 Nächste Seite >>