Herzlich willkommen!

Kinder-, Jugend- & Kulturhaus Finnentrop

XXL Wochenprogramm vor den Osterferien
Fuer die Woche vor den Osterferien hat das Team vom kinder- jugend-& kulturhaus ein prall gefuelltes XXL Wochenprogramm zusammengestellt:

Montag ist TEENStag
12.00 bis 13.00 Schuelercafe fuer die 8. Klassen der BLG
14.00 bis 19.00 Jugendcafe ab 14 J.
16.00 bis 18.00 zusaetzliches Training Breakdance montags nach Absprache

Dienstag, Kindertag
09.30 bis 09.50 Pausenspiele des kjk in der Finnentroper Grundschule
11.00 bis 12.45 DaZ Gruppe in Kooperation mit der Bigge-Lenne-Gesamtschule, heute JOBFIT 23: Fotoshooting mit dem Fotografen Gerrit Cramer
13.00 bis 14.00 Schuelercafe
13.30 bis 16.00 MINT INS LAND, eine Kooperation mit der Universitaet Siegen, der Bigge-Lenne-Gesamtschule und dem Kreis Olpe
14.00 bis 18.00 offener Kindertreff
15.30 bis 17.30 Mitmachangebote im Kindertreff, heute: Kreativ Werkstatt: Baumscheiben gestalten mit Naegeln und Garn, bereits ausgebucht.
15.00 bis 16.00 Training Bauchtanz 6 bis 11 Jahre: Proben fuer den Auftritt beim Jugendkulturfestival im Mai
15.15 bis 16.00 Gitarrenkurs fuer Kinder
16.00 bis 16.45 Eltern- Kind Gitarrenkurs
16.45 bis 17.30 Gitarrenkurs fuer Jugendliche ab 14J.

Mittwoch,
12.00 bis 13.00 Schuelercafe fuer die 8. Klassen der BLG
14.00 bis 19.00 Jugendcafe
15.15 bis 16.00 Gitarrenkurs fuer Kinder
16.00 bis 17.30 Gitarrenkurse fuer Kinder und Jugendliche
17.45 bis 18.30 Gitarrenkurs fuer Erwachsene

Donnerstag,
13.05 bis 14.05 Fit for Life AG , heute: Thema Nachhaltigkeit - was kann ich im Alltag dazu beitragen?
14.00 bis 19.00 Jugendcafe
16.00 bis 18.00 Projekt Lebensmittelretter- Leckeres kochen aus geretteten Lebensmitteln
16.00 bis 17.00 Training Bauchtanz ab 12 Jahre: Proben fuer den Auftritt beim Jugendkulturfestival im Mai

Freitag,
13.00 bis 14.00 Schuelercafe
14.00 bis 19.00 Jugendcafe
16.00 bis 18.00 Training Breakdance fuer den Auftritt beim Jugendkulturfestival im Mai
veröffentlicht am 22.03.2023, 15:22 Uhr, von MH
kjkHaus spendet an den Finnentroper Warenkorb

Spendenaktion des kjkHauses fuer den Warenkorb Finnentrop
Aus gleich zwei Aktionen erzielte das kinder-jugend-& kulturhaus der St. Johannes Nepomuk Gemeinde Erlöse fuer den guten Zweck: im Dezember wurde das kjk Kochbuch neu aufgelegt und fand wieder reißenden Absatz. Zum anderen wurde der mixed media Kalender Kraftorte seit Dezember 2022 gegen eine freiwillige Spende abgegeben. Dies war eine Aktion des kinder-jugend-& kulturhauses und der Gemeinde Finnentrop in Zusammenarbeit mit dem Fotografen Gerrit Cramer und dem Tonstudio Michael Becker im Rahmen des Kulturrucksacks NRW. Beim Scannen der QR Codes gibt es allerlei Wissenswertes und O-Töne zu den Kraftorten zu hören. Viele Dank an den Kreis Olpe, den Kulturrucksack NRW, die Sparkasse mitten im Sauerland, Christine Becker, die Buchhandlung am Rathaus und alle, die diesen Kalender durch ihr Zutun ermöglicht haben. Insgesamt wurden 765.- Euro erzielt. Schnell war man sich einig, den Erlös erneut an den Finnentroper Warenkorb zu spenden. Danke auch an die Kids, dass sie bei den Aktionen so toll mitgemacht haben und an alle, die mit ihrer Spende ihren Teil zum Gelingen der Spendenaktion beigetragen haben.
Das kinder-jugend-& kulturhaus ist eine Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit mit dem Schwerpunkt Kulturelle Bildung, denn: Kulturelle Bildung leistet einen wichtigen Beitrag zur Allgemeinbildung junger Menschen, eröffnet ihnen neue Handlungsspielraeume und ermöglicht die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Sie fördert die aesthetische Wahrnehmung, die Neugierde, sich auszuprobieren und den Austausch mit anderen.
Weitere Infos und Anmeldung im kjkHaus unter fon 02721-50748 und unter www.kinderjugendkulturhaus.de
veröffentlicht am 22.03.2023, 14:45 Uhr, von MH
2000 Friedensgrueße

2000 Postkarten mit Motiv der kjk Friedensdecke und Musiktext von BRINGS als Friedensgrueße, Start am Weltfrauentag am 8.Maerz
Am Mittwoch, den 8.Maerz 2023 verteilen das kinder-jugend-& kulturhaus und die neue Gleichsstellungsbeauftragte der Gemeinde Finnentrop, Pia Hirschhaeuser, anlaesslich des Weltfrauentages 100 Blumengrueße. Das ist auch der Startschuß fuer die Verteilung der 2000 kjk Friedenspostkarten: Auf der Vorderseite ist die von Jugendlichen im kjkHaus gestaltete Friedensdecke zu sehen, auf der Rueckseite der Songtext von BRINGS: Liebe gewinnt. Das kjkHaus bedankt sich bei der Band BRINGS, dass der Songtext hier verwendet werden darf und bei der Kuenstlerin Ursula Eichert fuer die tolle Zusammenarbeit. Zum Projekt: Jugendliche im kinder-jugend-& kulturhaus der St. Johannes Nepomuk Gemeinde gestalteten juengst eine Friedensdecke mit der Kuenstlerin Ursula Eichert. Im Rahmen des Projektes Miteinander vielfaeltig und der DaZ (Deutsch als Zweitsprache) Gruppe in Zusammenarbeit mit der Bigge-Lenne-Gesamtschule keimte die Idee, ein Kunstprojekt zum Thema Frieden zu gestalten. Schnell entstand die Idee, eine Decke mit Friedenssymbolen zu gestalten, denn eine Decke steht symbolhaft fuer Schutz und Waerme spenden. Da die Decke so toll geworden ist wird sie hier als Motiv der Friedenskarte eingesetzt. Zudem wird die Decke in Zusammenarbeit mit der Gemeindereferentin Kerstin Vieth im pastoralen Raum Bigge-Lenne-Fretter-Tal wandern und wird z.B. bei Friedensgebeten und bei Gebeten zur Osterzeit eingesetzt. Foto der Friedensdecke und Layout der Karte: Gerrit Cramer
Das kinder-jugend-& kulturhaus ist eine Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit in Traegerschaft der St. Johannes Nepomuk Gemeinde mit dem Schwerpunkt kulturelle Bildung. Weitere Infos unter www.kinderjugendkulturhaus.de
veröffentlicht am 02.03.2023, 14:27 Uhr, von MH
Osterferienspiele 2023

Fuer die erste Woche der Osterferien hat das Team vom kjkHaus ein kunterbuntes Mitmachprogramm zusammengestellt. Update 08.03.: mittlerweile sind die Ferienspiele komplett ausgebucht! Vielen Dank fuer Euer Interesse, wir freuen uns auf Euch!
Montag, 03. April, 10 bis 15 Uhr: Osterrallye und Eier farrben mit verschiedenen Materialien, mit Voranmeldung 3.-
Dienstag, 04. April, 10 bis 15 Uhr: KinderKueche - Osterhasen und Osterlaemmer backen und Kinderkino, mit Voranmeldung 3.-
Mittwoch, 05. April, 10 bis 16 Uhr: Graffitikurs Gruppe 1 mit Julian Irlich Alltagsgegenstaende mit Graffiti aufpimpen sprich upcyclen und Leinwaende bespruehen im Rahmen des Kulturrucksacks NRW, mit Voranmeldung 3.-Euro, bitte z.B. alte Vasen und aehnliche kleine Gegenstaende mitbringen. ODER Ausflug zum PEPA Funpark in Grevenbrueck Gruppe 1, mit Voranmeldung 6.- bitte fuer ein Angebot entscheiden. Fuer den Ausflug Treffpunkt um 10 Uhr am PePa FunPark in Grevenbrueck, abholen um 16 Uhr ebenfalls am Pepa Park. Bitte Fahrgemeinschaften bilden.
Donnerstag, 06.April, 10 bis 16 Uhr: Graffiti Gruppe 2, mit Voranmeldung 3.- ODER Ausflug PEPA FunPark Gruppe 2, mit Voranmeldung 6.-. Bitte fuer ein Angebot entscheiden. Fuer den Ausflug Treffpunkt um 10 Uhr am PePa Park, abholen um 16 Uhr ebenfalls am PePa Park. Bitte Fahrgemeinschaften bilden.
Daneben gibt es ein Osterquiz und bunte Mandalas zum Ausmalen.
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist empfehlen wir eine zeitnahe Anmeldung. Angesprochen sind interessierte Kinder von 6 bis 12 Jahre.
Bitte den Kindern Lunchpakete fuer das Mittagessen bzw. bei den Ausfluegen etwas Taschengeld mitgeben.

Das kinder-jugend-& kulturhaus ist eine Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit in Traegerschaft der St. Johannes Nepomuk Gemeinde mit dem Schwerpunkt kulturelle Bildung.
veröffentlicht am 22.02.2023, 13:25 Uhr, von MH
Nachbericht 25.Kinderdisco auf Altweiber kjk

Auf eine kunterbunte Kinderdisco an Altweiber blicken jetzt rund 60 Kinder des kinder-jugend-& kulturhauses der St. Johannes Nepomuk Gemeinde zurueck. Endlich konnte die beliebte Veranstaltung nach 2 Jahren pandemiebedingter Pause wieder stattfinden. Da diese Party bereits zum 25. Mal stattfand gab es fuer alle Kids 50 Berliner gratis. Danke auch an die kfd Finnentrop fuer die Waffelspende. Am Endes des Tages war alles restlos verputz.Der Discoraum des kjkHauses wurden an dem Tag seinem Namen mehr als gerecht. Diverse Lichteffekt tauchten den bunt geschmueckten Raum in ein Farbenmeer. Aktuelle Hits und Karnevalsklassiker luden zum tanzen und zu verschiedenen Tanzspielen ein. Zudem traten die Bauchtaenzerinnen und die Breakdancegruppe des kjkHauses auf. Ein Höhepunkt war wieder der jaehrliche Kostuempreis. Die dreiköpfige Jury war sich schnell einig, wer die originellsten Kostueme hatte und betonte, dass es eine knappe Punkteentscheidung war. Der 3. Preis ging an Konstantin fuer sein Coco Kostuem, 2.te wurde Dana fuer ihr witziges Clownkostuem und erste wurde Sofia als Maleficent- die dunkle Fee. Einen Sonderpreis gab es fuer das originelle 2er Kostuem Rotkaeppchen und der böse Wolf fuer Swenja und Emily. Alle erhielten tolle Sachpreise.
An Rosenmontag und Veilchendienstag bleibt das kjkHaus geschlossen, weiter geht es am Mittwoch, 22.02.23
Das kinder-jugend-& kulturhaus ist eine Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit in Traegerschaft der St. Johannes Nepomuk Gemeinde mit dem Schwerpunkt kulturelle Bildung. Weitere Infos unter www.kinderjugendkulturhaus.de
veröffentlicht am 19.02.2023, 13:25 Uhr, von MH

<< Vorherige Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 Nächste Seite >>