Die Homepage des Kinder-, Jugend- und Kulturhauses Finnentrop
 

Herzlich willkommen!

Kinder-, Jugend- & Kulturhaus Finnentrop

Nachbericht groove kitchen 1.Promi Spezial

Ein voller Erfolg war jetzt das 1. groove kitchen PROMI spezial, das jetzt im kinder-jugend-& kulturhaus der St. Nepomuk Gemeinde in Finnentrop stattfand.
Zu einem Vocalworkshop war die Kölner Sängerin Klementine Hendrichs eingeladen, die vor 5 Jahren bundesweit als Zweitplatzierte ihrer Klasse in der Sendung X-Factor bekannt geworden ist. Sie kehrte bei diesem Workshop quasi an ihre Wurzeln zurück, hat sie doch seinerzeit die Finnentroper Grundschule besucht bevor sie mit ihrer Familie nach Elspe gezogen ist.
Der Kontakt zum kjkHaus enstand, als man sie für die Talkrunde zum Jobfit 2017 Projekt angefragt hatte. Schnell war die Idee geboren, doch einen Gesangsworkshop im Rahmen der Reihe groove kitchen anzubieten.
Mit viel Feuereifer und Leidenschaft hat Klementine den Workshop geleitet. Genau wie bei „anderen“ Instrumenten- die Sänger haben ja „nur“ ihren Körper und ihre Stimme, müssen Instrumente gestimmt und diesem Fall der Körper auch erwärmt werden. Dazu wurden diverse Stimmübungen durchgeführt, die die Teilnehmer per app auch nachher zuhause durchführen können.
In einer lockeren Runde sangen alle Teilnehmer ihre Lieblingslieder kurz an und bekamen Tipps für die performance. Dann wurden 2 Songs ausgewählt, an denen die Gruppe gemeinsam arbeitet.
Dazu gab es Tipps, wie Songs aufgebaut sind, Verse, Chorus, prechorus, bridge, die alle verschieden gesungen und interpretiert werden möchten. Verse und prechorus leiten zwingend zum Chorus hin, der den Höhepunkt eines Songs ausmacht. Jeder Song ist wie eine kleine Geschichte aufgebaut, die spannend erzählt und interpretiert werden möchte. Dazu ist es wichtig, die Range der eigenen Stimme auszuloten- dazu die höchsten und tiefsten Töne checken und den Song dann evtl. in eine andere Tonart transponieren.
Gerne kann man beim Singen eine persönliche Note einbringen und eine eigene Art entwickeln, das macht es für einen selbst und den Zuhörer spannend. Dazu kann man sich den Song zurechtlegen und z.B. Betonungen nach eigenem Geschmack einbringen. Oder z.B. einen Song, der eher im Dancebereich angesiedelt ist, in ein Akustikgewand eines Singer-Songwriters kleiden - da gibt es grenzenlose Möglichkeiten. Wichtig ist der Spaß an der Sache.
Zwischendurch gabs auch Geschichten aus dem Nähkästchen des Pop Business und über ihre Liebe zum Soul, Motown, Funk etc. und das solche Musik ja leider wenig im Radio stattfindet. Dabei blieb sie stets nah an den Teilnehmern und zeigte genau damit ihre starke Persönlichkeit.

Die nächste Aktion unter dem Titel groove kitchen findet am 29.und 30.09.17 im Rahmen der Nachtfrequenz 2017 statt: hier geht es 2 Tage in das Tonstudio Becker zu einem Recording und Vocals spezial Workshop.
Gitarrenkurse für Jugendliche finden dienstags, mittwochs und donnerstags im kjk-Haus statt.

Weitere Infos unter www.kinderjugendkulturhaus.de, unter fon 02721-50748 und bei facebook.com/kinder-jugend-kulturhaus
veröffentlicht am 26.06.2017, 08:55 Uhr, von MH
JOBFIT 2017 Endspurt
Das Jobfit 2017 Projekt des kinder-jugend-& kulturhauses biegt auf der Zielgeraden ein: nach dem Besuch der Berufsmesse Olpe, der Talkrunde mit Vertretern örtlicher Betriebe und dem Training von Bewerbungsgesprächen lädet das kjk-Haus am Montag, den 26.06. zu einem Fotoshooting der Bewerbungsfotos mit Gerrit Cramer ein. Für die Schul AG fit for life in Kooperation mit der Bigge-Lenne- Gesamtschule geht es um 11 Uhr los. Ein offenes Fotoshooting folgt dann von 15 bis 17 Uhr- hier sind noch Plätze frei. Bitte verschiedene Oberteile zum Umziehen mitbringen, denn, neben den Fotos, die im Anschluß auf CD mitgenommen werden können, gibt es auch wieder eine Stilberatung und Tipps für Fotos, die zu den angestrebten Berufsbildern passen.
Weitere Infos unter 02721-50748 und unter www.kinderjugendkulturhaus.de
veröffentlicht am 22.06.2017, 14:36 Uhr, von MH
Mitmachangebote im Kindertreff Mai bis Juli 2017 - viel Spaß;-))
Unsere Mitmachangebote im KINDERTREFF ,Mai bis Juli 2017 , immer montags von 15.30 bis 17 Uhr, von 6 bis 12 Jahre

08.05.2017 Muttertagsgeschenk: Herzen in Fadenspanntechnik

15.05.2017 Outdoorspiele aus aller Welt

22.05.2017 Vatertagsgeschenk: Schlüsselbrett sägen und gestalten

29.05.2017 Tücher bedrucken: afrikanische Muster

01.06.2017 (Donnerstag!) zum INTERNATIONALEN KINDERTAG:
afrikanisches Kinderfest – kochen, verkleiden, tanzen

05.06.2017 Pfingsten (geschlossen)

12.06.2017 Schattentheater – Geschichten aus dem Lesekoffer

19.06.2017 Mottodisco: Weltraum, Starwars & Co.

26.06.2017 Geländespiele in Wald und Wiese

03.07.2017 Fantasievolle Tiere und Figuren aus Steinen bauen und bemalen

10.07.2017 Saisonabschluss: Wasserspiele, Grillen und Milchshakes

(parallel dazu immer „montags :Kindertag“ mit offenem Kindertreff von 14 bis 18 Uhr)
veröffentlicht am 15.05.2017, 10:14 Uhr, von MH
FRÜHLINGSPROGRAMM 2017

Am Montag,den 24.04.17 startet das kinder-jugend-& kulturhaus der St. Nepomuk Gemeinde mit einem prallgefüllten Frühlingsprogramm voll durch:
Das kjk-Haus macht Schule: in Kooperation mit der Bigge-Lenne Gesamtschule gibt es montags ab 11 Uhr
gleich 2 AGs: in der Gitarren AG finden aktuelle Songs von Ed Sheeran genauso ihren Platz wie Klassiker von AC/DC. In der fit for life AG dreht sich im Mai im Rahmen des Jobfit Projektes alles rund um den gelungenen Übergang Schule/Beruf.
An der Finnentroper Grundschule bietet das kjkHaus dienstags eine Zirkuspause und mittwochs eine Theater AG an.Hier geht es momentan um Rollenfindung über Kostüme.

Montag nachmittags heißt es von 14.00 – 18.00 Uhr im Rahmen des offenen Kindertreffs „Montag ist Kindertag“. Parallel dazu gibt es spannende Mitmachangebote von 16.00 – 17.30 Uhr. Hier reicht die Palette von Experimenten, werken, lustigen Spielaktionen über Themendiscos bis zum Lesekoffer. So gibt es am 24.04. eine Kinderversammlung, wo Programmwünsche gesammelt werden.

Im Rahmen der kulturpädagogischen Mitmachangebote bietet das kjkhaus ein abwechslungsreiches Programmpaket mit Tanz, Akrobatik und Musik für Kinder und Jugendliche an: die breakdancer trainieren ihre „moves“ montags ab 16 Uhr,die Cheerleader tanzen dienstags von 15.00 bis 16.00 Uhr und die orientalische Tanzgruppe donnerstags von 15.30 bis 16 hr. Uhr. Der nächste große Auftritt ist beim Jugendkulturfestival des Kreisjugendrings am 7.Mai im Theater der Stadt Lennestadt geplant.

Gitarrenkurse für Kinder und Jugendliche finden dienstags, mittwochs und donnerstags in Kursen in kleinen Gruppen nach Voranmeldung statt. Momentan sind alle Plätze belegt - eine Eintragung in die Warteliste ist möglich. Ein Gitarrenkurs für Erwachsene findet mittwochs von 18.15 bis 19 Uhr statt. Angesprochen sind sowohl Neu- als auch Wiedereinsteiger im Fach Gitarre, die (wieder) Spaß am Musizieren haben möchten.
Das Kinderkino öffnet mittwochs von 15.30 – 17.00 Uhr seine Pforten. Auf Leinwand gibt es aktuelle DVD Filme und 1 Tüte frisches Popcorn gratis bei freiem Eintritt.Filmwünsche werden gerne berücksichtigt.Filme für Jugendliche gibt es direkt im Anschluß ab 17 Uhr.

Unter dem Motto “mitmachen und mitgestalten“ findet im Rahmen der Partizipation mittwochs der Jugendtreff bis 20.00 Uhr statt, vorausgesetzt es gibt ein ehrenamtliches Thekenteam von 18.00 bis 20.00 Uhr. Am 26.04.16 findet zudem um 19.00 Uhr eine Jugendversammlung statt. Hier geht es um die Absprache neuer Programmideen mit dem Jugendrat und den Gruppenleitern.
Der Mädchen- und der Jungentreff lösen sich mittwochs ab 17 Uhr wöchentlich ab.
Die Mädchenküche und die Junge(N) Küche läden ebenfalls im wöchentlichen Wechsel dienstags von 16.30 bis 18.00 Uhr zu einem „Wettkochen“ ein, bei dem alle Besucher des Jugendcafes probieren und die Speisen mit einem Punktesytem bewerten können.Zu diesem Projekt gehören auch der kostenlose Obstkorb während des Jugendcafes ,der Tee aus dem Samowar, dienstags von 18 bis 19 Uhr zwei Obstsäfte zum Preis von einem sowie das Brot vom Biobäcker am Donnerstag.
Freitags kann man sich zum Wochenende mal richtig austoben bei der Fußball AG in der kleinen Turnhalle von 15.30 bis 17.00 Uhr.
Samstags kann die Einrichtung nach Terminabsprache gegen einen fairen Betrag für Kindergeburtstage gemietet werden - wegen der regen Nachfrage bitte frühzeitig einen Termin sichern.
Das „Herzstück“ des Hauses, das Jugendcafe, ist montags von 18.00 – 19.00 Uhr,dienstags bis freitags von 14.00 Uhr bis 19.00 bzw. mittwochs bis 20.00 Uhr geöffnet.Bei schönem Wetter kann auch wieder der herrliche Vorplatz, die Arena, genutzt werden- ob zum chillen unterm Sonnensegel, tanzen auf den outdoor Matten oder zum Tischtennis.
Zu diesen Zeiten kann auch das Internetcafe genutzt werden.Hilfen bei Bewerbungen gerne nach Absprache. Einmal im Monat gibt es samstags Sonderaktionen/ Sonderöffnungszeiten nach Absprache.
Wieder im Programm ist die Schülernachhilfe in Kleingruppen, täglich, außer mittwochs, von 13 bis 14 Uhr.
Am Dienstag, den 25.04. „testen“ die Vorschulkinder des St. Nepomuk Kindergartens das kjkaus bei einem Kinderkinobesuch plus Mittagessen.
Zum boys`day am 27.04.17 bietet das kjkHaus gleich 2 interessierten Schülern der Bigge-Lenne Gesamtschule einen Platz für ein Schnupperpraktikum.
Am Samstag, den 13.05.17 lädt das kjkHaus zusammen mit der k.o.t. Drolshagen alle musikbegeisterten Jugendlichen zum Musikworkshop groove kitchen ein.
Weitere Infos und Anmeldung unter Fon 02721-50748 sowie bei facebook/kinder-jugend-kulturhaus, wo es auch aktuelle Fotos gibt.
veröffentlicht am 18.04.2017, 11:33 Uhr, von MH
cheerleader des kjkhauses on tour

Eine Abordnung der cheerleader des kjk-hauses traf jetzt die cheerleader des 1. FC Köln, die im Rahmen eines "kölschen Sonntags" in Olpe aufgetreten sind.
Nach dem Betrachten des furiosen Auftritts samt Zugabe gab es eine Autogrammstunde und die Gelegenheit für gemeinsame Fotos und zum Erfahrungsaustausch - die PomPoms des kjk-Hauses sind doch tatsächlich voluminöser, wie Arijona gleich bemerkte...
Nach der Stärkung mit frisch gebackenen Waffeln gings dann bei bestem Frühlingswetter per Zug zurück nach Finnentrop, ein toller Ausflug;-))
Nach den Osterferien wird weiter fleißig trainiert , und zwar dienstags von 15 bis 16 Uhr.
veröffentlicht am 10.04.2017, 10:54 Uhr, von MH

<< Vorherige Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 Nächste Seite >>