Herzlich willkommen!

Kinder-, Jugend- & Kulturhaus Finnentrop

Ausflug zu FORT FEAR Horrorland

Fahrt zum Halloween- Event Fort Fear“ Horrorland im Fort Fun am 20.10.18

Am Samstag , den 20.Oktober 2018 bieten die aufsuchende Jugendarbeit der Gemeinde Finnentrop und das kinder-jugend-& kulturhaus eine gemeiname Fahrt ins Fort Fun zum preisgekrönten Halloween-Event Fort Fear“ Horrorland an.
Dieses Jahr dreht sich dabei alles um die Misty Ville Horrorstories:Misty Ville ist eine Kleinstadt im tiefen Süden der USA. Irgendwo zwischen Floridas Panhandle und New Orleans gelegen, treibt sich hier viel Gesindel rum. Eigentlich sucht man Misty Ville nur auf, wenn man nicht gefunden werden möchte, oder man sich verirrt. Einen Sheriff oder sogar Marshall hat man hier schon lange nicht mehr gesehen. Es wird erzählt, dass Misty Ville verflucht ist und eine dunkle Macht die Seinen beschützt und Ihnen einen Zufluchtsort geschaffen hat.Die Gescheiterten, Unangepassten und Vergessenen haben hier eine neue Heimat gefunden und leben hier nach Ihren eigenen dunklen Regeln.“
Zudem bietet der Park einige Fahrattraktionen wie die Achterbahnfahrt mit Überschlag im Dunkeln speedsnake free“ exklusiv nur zu Fort Fear an.
Angesprochen sind interessierte Jugendliche ab 12 Jahre. Los gehts um 10 Uhr, Rückankunft in Finnentrop gegen 22.00 Uhr. Bitte warme und wetterfeste Kleidung sowie ein Essenspaket und etwas Taschengeld mitgeben.
Zu den Kosten: bis zum 30.09.gibt es einen Frühbucherpreis über15.-€ inkl. Eintritt und Bustransfer, danach, soweit Plätze verfügbar, 22.-€.
Anmeldeformulare sind im kinder-jugend-& kulturhaus und im Jugendbüro erhältlich.
Weitere Infos bei der AJA Finnentrop, Björn Büscher ,b.buescher@finnentrop.de ,02721-512-143 und im kjkHaus,Michael Hunold, kinderjugebndkulturhaus@web.de, 02721-50748
veröffentlicht am 10.09.2018, 11:17 Uhr, von MH
Anmeldeendspurt Herbstprogramm für Jugendliche

Anmeldeendspurt zum XXL Wochenende am 29. und 30.09.2018
Im Rahmen des knallbunten Herbstprogrammes , Nachtfrequenz und Kulturrucksack, lädt das kjkhaus am 29. und 30.09.18 zu zahlreichen kulturellen Mitmachaktionen mit Musik und Tanz für Jugendliche ein:
1. Gesangsworkshop mit der Kölner Sängerin Klementine Hendrichs am Samstag, den 29.09.18 von 10 bis 18 Uhr im kjkHaus. Hier geht es vor allem um Ausdruck und Emotionen, mache Deinen Lieblingssong zu Deinem Song!
2. Tontechnikworkshop im Tonstudio des kjkHauses mit dem Tontechniker und SAE Absolventen Michael Becker: hier lernt ihr die Grundlagen der Musikaufnahmen im Tonstudio kennen, am Samstag, den 29.09.18 von 10 bis 18 Uhr.
3.Musikworkshop »groove kitchen spezial recording»am Sonntag, 30.09.18 von 10 bis 18 Uhr: hier kommen jetzt beide Workshops zusammen:Gesangsaufnahme im Tonstudio des kjkhauses mit dem Vocalcoach Klementine Hendrichs und Tontechniker Michael Becker. Alle TN erhalten zum Abschluß eine CD mit ihrer Aufnahme.
4.Hip Hop Tanzworkshop «improve your moves» am Samstag, den 29.09.18 von 10 bis 16 Uhr mit Emil Kusmirek im Studio Energy.
5. Fahrt zum «Dampftag» ins Dampf-Land-Leute Museum in Eslohe am Samstag, 29.09.18von 10 bis 15 Uhr.
Aufgrund der Förderungen durch Mittel des Familienministeriums des Landes NRW und des Kreises Olpe beträgt die Teilnehmergebühr pro Workshoptag nur 5.-€ pro Person, für den Ausflug wird ein Pfand über 5.-€ eingesammelt..
Anmeldungen an kinderjugendkulturhaus@web.de sowie persönlich und telefonisch unter 02721-50748
veröffentlicht am 06.09.2018, 08:43 Uhr, von MH
Yogakurse für Kinder

Yogakurse für Kinder
Zu gleich 2 Yogakursen lädt das kinder-jugend- kulturhaus der St. Johannes Nepomuk Gemeinde ein. Am Montag, den 10.09.18 beginnt um 16 Uhr ein Kurs für Kinder zwischen 6 und 9 Jahre. Der Kurs findet 5x montags statt. Für Kinder von 10 bis 12 Jahre beginnt ein Kurs am Mittwoch, den 12.09.18 um 16 Uhr, der 4 Mal, bis zu den Herbstferien stattfindet.Die ersten Treffen sind jeweils als Schnuppertraining ausgelegt , eine regelmässige Teilnahme wäre danach an den rund 45-minütigen Kursen sinnvoll. Der Kurs wird geleitet von dem Yogalehrer und Theaterregisseur Mato“. Die Teilnahme ist nach einer Voranmeldung unter fon 02721-50748 oder per email kinderjugendkulturhaus@web.de kostenlos, freiwillige Spenden werden gerne entgegengenommen.Weitere Infos zum kjkHaus unter www.kinderjugendkulturhaus.de
veröffentlicht am 31.08.2018, 15:30 Uhr, von MH
KINDERFLOHMARKT beim Finnentroper Herbstmarkt

Am Sonntag, den 30.09.18 lädt das kinder-jugend-& kulturhaus der St. Johannes Nepomuk Gemeinde von 12.00 16.00 Uhr bereits zum 4.Mal zu einem Kinderflohmarkt im Rahmen des traditionellen Herbstmarktes in Bamenohl ein. Die Stände können ab 11 Uhr auf dem Vorplatz der Bamenohler Schützenhalle aufgebaut werden. Die Aussteller, Kinder und Eltern, werden gebeten, Decken, (Tapezier-) Tische, bei Bedarf kl. Pavillons etc. selbst mitzubringen. Angeboten werden können alle Dinge rund ums Kind“ wie Spielwaren, PC Games, Kinderbücher und Kinderbekleidung. Die Teilnahme ist nach einer Voranmeldung unter fon 02721-50748 oder per email kinderjugendkulturhaus@web.de kostenlos. Da die Hauptstrasse bereits morgens gesperrt wird, bitte die Zufahrt neben dem Sportplatz nutzen. Anmeldeschluß ist am 20.09.18.Neben dem Flohmarkt wird es wieder ein knallbuntes Beiprogramm mit Bewegungsspielen, Strassenmalkreide und Seifenblasen geben.
veröffentlicht am 27.08.2018, 21:23 Uhr, von MH
SPÄTSOMMERPROGRAMM 2018

Nach den Sommerferien startet das kjkhaus ab Mittwoch, den 29.08.18 mit einem prallgefüllten und knallbunten Spätsommerprogramm wieder voll durch:
Montag nachmittags heißt es von 14.00 19.00 Uhr Montag ist Kindertag“ mit wöchentlich wechselnden Mitmachaktionen ab 15.30 Uhr: es gibt Aktionen zu den Themenschwerpunkten Kinderküche, Lesekoffer, Experimente und Kreativwerkstatt.
Beim ersten Montagstreff nach den Ferien, am 03.09.18, gibt es leckere Waffeln und Programmideen werden in einer Kinderversammlung besprochen.Von 16 bis 17 Uhr treffen sich die Bauchtänzerinnen zum Training.Der nächste Auftritt ist für den 30.09.18 beim Herbstmarkt in Bamenohl geplant.Ab Montag, den 10.09.18 trifft sich 14-tägig das Chor- und Bandprojekt mit Hannah Tillmann und Michael Hunold, das aus einem Firmprojekt hervorgegangen ist. Dienstags ist TEENStag“: hier haben , analog zum Kindertag, die Jugendlichen ab 14 Jahre mit ihren Programmideen Vorrang. Die Cheerleader proben an diesem Tag in 2 Gruppen von 15 bis 17 Uhr.Mittwochs öffnet das Kinderkino von 15.30 bis 17 Uhr seine Pforten: bei freiem Eintritt und 1 Tüte frischem Popcorn werden aktuelle Kinderfilme auf Leinwand gezeigt, von 17 bis 19 Uhr trainieren die breakdancer ihre Moves.
Donnerstags gibt es die Junge(N)Küche, die Mädchenküche sowie den Jungentreff und den Mädchentreff im wöchentlichen Wechsel, jeweils von 16 bis 18 Uhr.Am Freitag kann man sich zum Wochenende mal richtig austoben, und zwar in der Fußball AG, die von 15.30 bis 17 Uhr in der kleinen Sporthalle stattfindet, Treffpunkt kjkHaus.
Gitarrenkurse für Kinder und Jugendliche in Kleingruppen finden dienstags, mittwochs und donnerstags statt, momentan sind alle Plätze belegt. Eine Eintragung in die Warteliste ist möglich,neue Kurse beginnen in Kürze. Gitarrenkurse für Erwachsene finden mittwochs von 17.30 bis 19 Uhr statt. Hier sind Quereinsteiger zu einem Probebesuch stets willkommen!Hier freut man sich schon auf die musikalische Begleitung der Einschulungsmesse am 29.09.18 in der Pfarrkirche St. Johannes Nepomuk.
Jugendliche übernehmen Verantwortung: die aktuelle Liste der Schlüsselpaten, die den Soccerplatz am Wochenende öffnen können, hängt in der Einrichtung aus, zudem pflegen fleißige Besucher 1 mal pro Woche den Soccerplatz.Jugendversanmmlungen finden 4 mal im Jahr statt, hier werden die letzten Monate reflektiert und neue Programmideen mit dem Jugendrat besprochen.Mittwochs und donnerstags können Jugendlich mit einem ehrenamtlicen Thekenteam den Jugentreff um jeweils 1 Stunde verlängern.
Das Herzstück“ des Hauses, das Jugendcafe, ist dienstags von 13 bis 19, mittwochs von 13 bis 20, ,donnerstags von 13 bis 20 sowie freitags von 13.00 Uhr bis 19.00 geöffnet.Als Zugaben gibt es dienstags von 18.00 bis 19.00 Uhr eine happy hour“ mit 2 Säften zum Preis von einem, täglich kostenlos leckeren Tee aus dem Samowar, donnerstags Brotspezialitäten vom Biobäcker sowie über die ganze Woche einen kostenlosen Obstkorb als Bausteine unseres GUT DRAUF“ Projektes in Zusammenarbeit mit der BzgA. Zu den Zeiten des Jugendcafes kann auch das Internet Cafe, frisch upgedated mit PC, Drucker und gleich 4 Tablets bei freiem Wlan genutzt werden. Hilfen bei Bewerbungen gerne nach Terminabsprache.
Bei schönem Wetter lädt auch wieder der gemütliche Vorplatz, die Arena“, zum Verweilen unterm Sonnensegel ein.
Eine Schülernachhilfe in Kleingruppen wird montags, dienstags und donnerstags nach Absprache angeboten.
Kindergeburtstage können nach Terminabsprache samstags gegen eine faire Gebühr im kjkHaus gefeiert werden.Am Sonntag, den 29.09.18 veranstaltet das kjkHaus im Rahmen des Finnentroper Herbstmarktes einen Kinderflohmarkt. Die Teilnahme ist kostenlos, um Voranmeldung wird gebeten.
Das kinder- jugend-& kulturhaus bietet offene Kinder- und Jugendarbeit in Trägerschaft der St. Johannes Nepomuk Gemeinde mit dem Schwerpunkt kulurpädagogische Mitmachangebote an.Angesprochen sind gleichsam Kinder im Schulalter und Jugendliche ab 14 Jahre.Ganz unter dem Motto: Kunst und Kultur machen aus halben Portionen ganze Persönlichkeiten.

Weitere Infos und Anmeldung unter fon 02721-50748, im Netz unter www.kinderjugendkulturhaus.de sowie bei facebook/kinder-jugend-kulturhaus, wo es auch aktuelle Fotos gibt.
veröffentlicht am 25.08.2018, 12:30 Uhr, von MH

<< Vorherige Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 Nächste Seite >>