Die Homepage des Kinder-, Jugend- und Kulturhauses Finnentrop
 

Herzlich willkommen!

Kinder-, Jugend- & Kulturhaus Finnentrop

Mitmachangebote im Kindertreff

Mitmachangebote im Kindertreff
von April bis Juli 2018 , immer montags von 15.00 bis 18.00 Uhr

• 16.04. 2018 Wir verwandeln die neuen Hochbeete in einen Blumengarten

• 23.04. 2018 ...mit allen Sinnen: Was fühle ich in der Kiste? Wie schmeckt...?

• 30.04. 2018 Spiele- Parcours mit neuen Gesellschaftsspielen

• 07.05. 2018 Muttertagsgeschenk

• 14.05. 2018 „Apfel und Ei“ – das beliebte Tauschspiel in der Nachbarschaft

• 21.05. 2018 Pfingstmontag – geschlossen

• 28.05. 2018 Gestalten eines sommerlichen Windlichtes mit Windowcolour

• 04.06. 2018 Waldolympiade im Schee

• 11.06. 2018 Experimente: Was passiert, wenn Farbe in die Zentrifuge tropft?

• 18.06. 2018 Ballspiele auf dem Soccerplatz: Völkerball, Schweinchen in der Mitte,...

• 25.06. 2018 Lesekoffer: Für einen Tag Autor sein – wir schreiben mit Pantomime
eine Geschichte

• 02.07. 2018 Welche Rätsel birgt der Escape Room?

• 09.07. 2018 Beachparty mit Stockbrot, Marshmallows, alkoholfreien
Cocktails,Wasserspielen und jede Menge Spass
veröffentlicht am 12.04.2018, 14:33 Uhr, von MH
Frühlingsprogramm 2018

Am Montag,den 09.04.18 startet das kinder-jugend-& kulturhaus der St. Johannes Nepomuk Gemeinde mit einem prallgefüllten Frühlingsprogramm wieder voll durch:
Montag nachmittags heißt es von 14.00 – 18.00 Uhr im Rahmen des offenen Kindertreffs „Montag ist Kindertag“. Parallel dazu gibt es spannende Mitmachangebote von 16.00 – 18 Uhr. Hier reicht die Palette von Experimenten, werken, lustigen Spielaktionen über Themendiscos bis zum Lesekoffer. So gibt es am 09.04.18 eine Kinderversammlung, wo Programmwünsche gesammelt werden.Zudem gibt es einen kleinen Rückblick auf die gelungenen Osterferienspiele.

Im Rahmen der kulturpädagogischen Mitmachangebote bietet das kjkhaus ein abwechslungsreiches Programmpaket mit Tanz, Akrobatik und Musik für Kinder und Jugendliche an: die orientalische Tanzgruppe trainiert montags und donnerstags von 15.30 bis 17 Uhr, die breakdancer trainieren ihre „moves“ mittwochs von 17 bis 19 Uhr und die Cheerleader tanzen in 2 Gruppen dienstags von 15.00 bis 16.00 und von 16 bis 17 Uhr. Der nächste große Auftritt der Gruppen ist beim Jugendkulturfestival des Kreisjugendrings am 28.April 18 im Theater der Stadt Lennestadt.

Gitarrenkurse für Kinder und Jugendliche finden dienstags, mittwochs und donnerstags in Kursen in kleinen Gruppen nach Voranmeldung statt. Momentan sind alle Plätze belegt - eine Eintragung in die Warteliste ist möglich. Ein Gitarrenkurs für Erwachsene findet mittwochs von 18.15 bis 19 Uhr statt. Angesprochen sind sowohl Neu- als auch Wiedereinsteiger im Fach Gitarre, die (wieder) Spaß am Musizieren haben möchten.

Das Kinderkino öffnet mittwochs von 15.30 – 17.00 Uhr seine Pforten. Auf Leinwand gibt es aktuelle DVD Filme und 1 Tüte frisches Popcorn gratis bei freiem Eintritt.Filmwünsche werden gerne berücksichtigt.

Unter dem Motto “mitmachen und mitgestalten“ findet im Rahmen der Partizipation mittwochs der Jugendtreff bis 20.00 Uhr statt, vorausgesetzt es gibt ein ehrenamtliches Thekenteam von 18.00 bis 20.00 Uhr. Am 11.04.18 findet zudem um 19.00 Uhr eine Jugendversammlung statt. Hier geht es um die Absprache neuer Programmideen mit dem Jugendrat und den Gruppenleitern.

Der Mädchen- und der Jungentreff lösen sich donnerstags ab 17 Uhr wöchentlich ab.

Die Mädchenküche und die Junge(N) Küche läden ebenfalls im wöchentlichen Wechsel donnerstags von 16.30 bis 18.00 Uhr zu einem „Wettkochen“ ein, bei dem alle Besucher des Jugendcafes probieren und die Speisen mit einem Punktesytem bewerten können.Zu diesem Projekt gehören auch der kostenlose Obstkorb während des Jugendcafes ,der Tee aus dem Samowar, dienstags von 18 bis 19 Uhr zwei Obstsäfte zum Preis von einem sowie das Brot vom Biobäcker am Donnerstag.2x pro Woche sind die „Lebensmittelretter“ im benachbarten Supermarkt unterwegs und retten und verwerten Lebensmittel kurz vor dem MHD. Seit 2015 ist das kjkHaus eine zertifizierte GUT DRAUF Einrichtung der BzgA.

Freitags kann man sich zum Wochenende mal richtig austoben bei der Fußball AG in der kleinen Turnhalle von 15.30 bis 17.00 Uhr.

Samstags kann die Einrichtung nach Terminabsprache gegen einen fairen Betrag für Kindergeburtstage gemietet werden - wegen der regen Nachfrage bitte frühzeitig einen Termin sichern.

Das „Herzstück“ des Hauses, das Jugendcafe, ist neuerdings zu folgenden Zeiten geöffnet:neben dem Kindertag gibt es neuerdings den „Teenstag“ am Dienstag und die „Teentime“ am Donnerstag
Montag: von 14 bis 19 Uhr, Kindertag, 6 bis 12 Jahre
Dienstag: von 13 bis 19 Uhr, „Teenstag“ ab 12 Jahre
Mittwoch: von 14 bis 20 Uhr (bei ehrenamtlichem Thekenteam von 18 bis 20 Uhr)
Donnerstag: von 14 bis 20 Uhr ( dabei von 18 bis 20 Uhr ab 12 Jahre „Teentime“ ab 12 Jahre
Freitag: von 13 bis 19 Uhr
Samstag: Sonderaktionen/ Sonderöffnungszeiten ca. 1x im Monat nach Absprache.

Bei schönem Wetter kann auch wieder der herrliche Vorplatz, die Arena, genutzt werden- ob zum chillen unterm Sonnensegel, tanzen auf den outdoor Matten oder zum outdoor Tischtennis. Dazu gibt es diverse Bewegungsspiele wie Einräder, Roller, Skateboards und eine große Spieletonne.

Zu den Zeiten des Jugendcafes kann auch das Internetcafe genutzt werden.Hilfen bei Bewerbungen gerne nach Absprache.

Weiterhin im Programm ist die Schülernachhilfe in Kleingruppen,montags,dienstags und donnerstags von 13 bis 14 Uhr.

Das nächste Frauenfrühstück findet am Donnerstag, den 19.04.18 um 9.30 Uhr statt.

Am 26.04.18 nimmt das kjkHaus am bundesweiten
boys day teil.Das kjkHaus bildet aus: ab dem Sommer ist noch ein Praktikumsplatz Klasse 11 zu vergeben.

Am Samstag, den 12.05.18 lädt das kjkHaus von 10 bis 20 Uhr zusammen mit der k.o.t. Drolshagen alle musikbegeisterten Jugendlichen zum Musikworkshop groove kitchen ein. Hier reicht die Palette vom Gesangsworkshop über Songwriting bis zur Cajon.

Am Dienstag, den 29.05.„testen“ die Vorschulkinder des St.Johannes Nepomuk Kindergartens das kjkhaus bei einem Kinderkinobesuch plus Mittagessen.Die Kita Arche Noah schließt sich mit einem Besuch am 30.05. an.

Die nächste Probe des Bandprojektes zur Firmung im pastoralen Raum Bigge-Lenne-Frettertal findet am Montag, den 09.04. um 17 Uhr statt.

Weitere Infos und Anmeldung unter Fon 02721-50748, im Netz unter www.kinderjugendkulturhaus.de sowie bei facebook/kinderjugendkulturhaus, wo es auch aktuelle Fotos gibt.



veröffentlicht am 06.04.2018, 09:58 Uhr, von MH
JUGENDKULTURFESTIVAL 2018 - wir sind dabei;-))

JUGENDKULTURFESTIVAL 2018 am 28./29.04.2018 im Theater der Stadt Lennestadt - wir sind mit gleich 4 Gruppen und als Mitglied der Laudatorengruppe dabei.
Weitere Infos gibt es hier: https://www.facebook.com/events/164450050975614/
Wir freuen uns ;-))
veröffentlicht am 03.04.2018, 09:47 Uhr, von MH
Spendenaktion Kinder helfen Kindern des kjkHauses
Foto: Hartmut Poggel
Ostereier und 100.-€ für den Warenkorb in Lenhausen
In der letzten Woche wurden im Rahmen des Kindertreffs Waffeln gebacken und in den umliegenden Geschäften gegen eine freiwilige Spende abgegeben. So ging gleich eine ganze Sammelbestellung in das Rathaus. Die Einrichtungen zeigten sich hoch erfreut über diese Überraschung und ließen auch die Kasse klingeln: über 100.-€ wurden an dem Nachmittag gespendet!
Zudem wurden in dieser Woche im kjkHaus 120 Ostereier im Rahmen der Osterferienspiele gekocht und marmoriert.
Diese wurden jetzt zusammen mit der Spendensumme stellvertretend durch einige Kinder an die Mitarbeiter des Warenkorbes übergeben, die sie nun weiterverteilen.
Das Team vom kjkHaus wünscht allen ein frohes Osterfest.
veröffentlicht am 28.03.2018, 19:23 Uhr, von MH
Promikochen mit Josef Wurm und Einweihung der neuen Küche

So sehen Sieger aus! Strahlende Gesichter gab es jetzt bei der Preisverleihung der Jahressieger 2017/18 der Projekte „Junge(N)Küche“ und „Mädchenküche“ im kinder-jugend-& kulturhaus der St. Johannes Nepomuk Gemeinde.
Der 1. Preis der Mädchenküche geht an Sudenaz Sevinc und Alisa El Batal für ihre crunchy Erdbeertorte.Für ihren Erdbeer/ Bananenshake geht der erste Preis bei der Junge(n) Küche an Vito Virzi, Hussain Siklawi und Mustafa Asci.
Allen Gewinnern einen herzlichen Glückwunsch! Die Sieger erhalten enen goldenen Kochlöffel, eine Siegerurkunde, einen Eintrag auf dem goldenen Kochtopf des kjkhauses, ein Kochbuch sowie einen Gutschein zum diesjährigen Schlittschuhlaufen des kjkHauses im Winter 2018.
Überreicht wurde die Preise im Rahmen des jährlichen Promikochens diesmal von Josef Wurm von der Sparkasse Finnentrop, der zusammen mit den Gewinnern sein Lieblingsgericht, einen griechischen Nudelsalat mit Fetakäse zubereitet hat.Dazu gab es Frikadellen und zum Nachtisch Obstsalat.Lecker!Zu diesem Anlass hat er sogar extra Kochschürzen bedrucken lassen und dem kjkHaus überreicht.
Nach knapp 30 Jahren hat das kjkHaus eine neue Küche bekommen, die mit dieser Aktion nun offiziell eingeweiht wurde.Neben Fördermitteln aus dem Erzbistum Paderborn und dem Kreis Olpe hat sich auch die Stiftung der Sparkasse Finnentrop finanziell daran beteiligt, wir sagen herzlichen Dank!So konnte neben modernen und funktionalen Küchenmöbeln samt aktueller technischer Ausstattung mit großem Induktionskochfeld und zwei Backöfen auch eine gemütliche Sitzecke zum gemeinsamen Essen mit einladender grüner Wandgestaltung in italienischer Spachteltechnik und ein neuer Fußboden realisiert werden.Zudem steuerte die Caritaskonferenz Ostentrop Mittel für ein neues(Induktions-)Topfset bei.
Seit 2010 gibt es im kjkhaus das Projekt „Junge(N) Küche, das nach und nach weiter entwickelt und ausgebaut wurde. Seit 2015 ist das kjkhaus offiziell nach GUT DRAUF der BzgA zertifiziert.
Das Konzept:
a)Die Mächenküche und die Junge(N)Küche laden im wöchentlichen Wechsel jeweils donnerstags von 16 bis 18 Uhr zum gemeinsamen Kochen ein.Alle Besucher des kjkhauses können die Gerichte probieren und hinterlassen ihr feedback auf einer Punkteskala.
Einmal im Jahr werden die Sieger im Rahmen eines Promikochens geehrt und belohnt.
b)Obstkorb: In der Einrichtung steht während der Öffnungszeiten ein Obstkorb mit Früchten der Saison bereit, an dem sich die Besucher kostenlos bedienen können. Dienstags gibt es dazu kostenlos geschmierte Brote vom Biobäcker. Für den kleinen spontanen Hunger steht eine günstige Müslibar bereit.
c)Die Einrichtung verzichtet auf den Verkauf von Cola und Limos und bietet stattdessen (Bio-)Säfte ,Schorlen und Wasser aus der Region zu taschengeldfreundlichen Preisen an. Dienstags gibt es in der Zeit von 18 bis 19 Uhr zwei Säfte zum Preis von einem.Tee aus dem Samowar ist zudem kostenfrei.
d)LEBENSMITTELRETTER: bei einem benachbarten Supermarkt werden täglich Lebensmittel abgeholt, die kurz vor dem Verfallsdatum und noch voll genießbar sind. Diese werden entweder spontan zum Kochen genutzt oder in Form von frischen Gemüsedipps oder Salaten gereicht.
e)Das kjkHaus ist seit 3 Jahren als erste Einrichtung im Kreis Olpe offiziell nach GUT DRAUF der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung(BzgA) zertifiziert und richtet seine Angebote nach den Themen Ernährung- Bewegung- Entspannung aus.
veröffentlicht am 23.03.2018, 12:34 Uhr, von MH

<< Vorherige Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 Nächste Seite >>